Navigationsmenüs (Akademie der Unfallchirurgie GmbH)

P.A.R.T.Y. Unfallprävention : Dritte P.A.R.T.Y.-Aktionswoche

01.06.2017

Nach dem großen Erfolg der ersten beiden bundesweiten P.A.R.T.Y.-Wochen in den vergangenen zwei Jahren mit riesigem medialen Echo, fand auch in diesem Jahr wieder eine P.A.R.T.Y.-Woche vom 08.05. - 12.05.2017 statt.

Im Rahmen des P.A.R.T.Y.-Tags verbrachten junge Menschen einen Tag in einer Unfallklinik und erhielten Einblick in die Abläufe bei der Versorgung Schwerverletzter. Dabei lernten sie auch akut verletzte oder ehemals schwerverletzte Patienten kennen, die davon berichteten, wie sich ihr Leben durch den Unfall verändert hat. Ergänzt wurden die Eindrücke durch Vorträge von Polizisten und Unfallchirurgen.

Alle P.A.R.T.Y. Meldungen im Überblick finden Sie hier:

Kliniken, die P.A.R.T.Y.-Standort werden wollen, können sich bei der Nationalen Koordinierungsstelle P.A.R.T.Y. melden:

Dr. Ulla Krause

089/8905376-100

Die  Nationalen Koordinierungsstelle P.A.R.T.Y. ist bei der AUC-Akademie der Unfallchirurgie angesiedel.

Hier erhalten sie erste allgemeine Informationen zu P.A.R.T.Y. und können sich zu einer Schulung anmelden.