Navigationsmenüs (Akademie der Unfallchirurgie GmbH)

Unfallkrankenhaus Berlin

Als Krankenhaus der Maximalversorgung vergeht kaum ein Wochenende, an dem im Unfallkrankenhaus Berlin (ukb) nicht ein Jugendlicher eingeliefert wird, der durch Sekunden des Leichtsinns, der Überschätzung oder des Übermuts seine Gesundheit aufs Spiel gesetzt hat. Das ukb ist u.a. spezialisiert auf die Behandlung von Schwerverletzten, aber lieber wäre uns, die Jugendlichen würden sich erst gar nicht in Gefahr bringen.

Die teils lebenslangen dramatischen Verletzungsfolgen, die ein Crash oder eine Mutprobe haben können, sind kaum einem Jugendlichen so richtig bewusst. Dem wollen wir mit dem P.A.R.T.Y.-Programm entgegen wirken.
Zusammen mit unseren Partnern Berliner Polizei und dem Landesverband Berlin des Arbeiter-Samariter-Bunds geht es uns darum, jungen Menschen auch mit drastischen Mitteln deutlich zu machen, dass es im Straßenverkehr keine Situation gibt, für die es sich lohnt, sein Leben – und das von anderen – aufs Spiel zu setzen.

Bildergalerie

Ansprechpartner

Dr. med. Christina Huwer

Unfallkrankenhaus Berlin
Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie
Warener Str. 7
12683 Berlin

+49 (0)30 5681 4021

+49 (0)30 5681 1003