Navigationsmenüs (Akademie der Unfallchirurgie GmbH)

Klinikum St. Elisabeth GmbH Straubing

Das Klinikum St. Elisabeth Straubing mit 485 Betten ist Standort des Rettungshubschraubers Christoph 15 und eines NEF.

Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie ist als Traumazentrum und Hubschrauberstandort zertifiziert und gerade in der ländlichen Region mit großem Einzugsbereich nimmt die Versorgung
von Jugendlichen und Kindern einen hohen Stellenwert ein. Das Klinikum ist für die Behandlung bei Berufs-/Schulunfällen zugelassen.

Verkehrsunfälle sind die häufigste Ursache schwerer oder sogar tödlicher Verletzungen in der Altersgruppe 15-24 Jahre. An jedem dritten Tag verstirbt ein Jugendlicher im Alter zwischen 15-17 im Straßenverkehr. Unangepasstes Risikoverhalten, Alkohol und Ablenkung (Handy) sind dabei die häufigsten Ursachen für diese vermeidbaren Unfälle.

Wir wollen mit dem P.A.R.T.Y.-Programm Jugendlichen die Folgen ihres Verhaltens an realen Situationen aufzeigen und sie zu cleveren Entscheidungen befähigen, um möglichst Unfälle zu verhindern.

Bildergalerie

Ansprechpartner

CA PD Dr. med. Stefan Grote, OA Dr. Markus Vogt

Klinikum St. Elisabeth GmbH Straubing
St. Elisabeth-Str. 23
94315 Straubing

+49 (0)9421 710 1531

+49 (0)9421 710 1551